Kapelle auf Kölsch-Tour

Anfang September machten sich rund 30 Mitglieder des Muskizuges und Angehörige auf große Kapellenfahrt nach Köln. Doch bevor Köln erreicht wurde, haben wir zunächst das Schiffshebewerk in Recklinghausen und den WDR in Düsseldorf besichtigt. Kaum in Köln angekommen, wurde zunächst im Päffgen Brauhaus das erste Kölsch genossen. Anschließend ging es auf Nacht-Tour durch Köln.

Nach einer kurzen Nacht und einer morgentlichen Stadtführung, stand gegen Abend die Brauhaus-Tour auf dem Plan. Spätestens danach waren die meisten Musikzug-Mitglieder echte Kölsch-Experten. Am Sonntag ging es dann noch in den Braunkohle-Tagebau Garzweiler II, wo sich viele beeindruckt zeigten von den Dimensionen des Tagebaus. Anschließend ging es auf die Heimfahrt.

Feuerwehr-Musikzug lädt zum Jahreskonzert

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen lädt alle Musikbegeisterten am 30.Mai 2015 zum Jahreskonzert in der Turnhalle der Realschule Neuenkirchen ein. Ein buntes Programm aus Schlager, Polka, Marsch und Unterhaltungsmusik haben wir für Sie zusammengestellt. Damit auch der Gesang nicht zu kurz kommt, werden Viola Wilger und Jürgen Löbbers so manchen Song mit ihren Stimmen untermalen.

Konzertplakat

Musikzug ganz jeck!!

Unterhaltung der Extra-Klasse bot das Feuerwehr-Orchester Neuenkirchen in diesem Jahr auf der Karnevals-Gala der Roten Husaren. Vom Helene-Fischer-Medley über den Radetzky-Marsch bis hin zu den Klassikern des Karnevals wie "Pirate wild und frei" oder "Viva Colonia" war für jeden Jeck etwas dabei. Beim Publikum besonders gut an kam die Version des Party-Hits "Geh mal Bier holen" von Micky Krause. Die rund 500 Jecken Neuenkirchener sangen begeistert mit.

Fast fünf Stunden untermalte der Musikzug so das karnevalistische Programm der Roten Husaren. Volle Konzentration für die ca. 35 Musiker war daher gefordert.

Foto: Stefan Kösters

Der Musikzug machte Geschenke

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen gab bei seinem Weihnachtskonzert am Samstag in der Missionshauskirche den Geist der Weihnacht weiter.

 

Quelle: Münsterländische Volkszeitung

Eine ganz inspirierende musikalische Einstimmung auf die Festtage bot der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen bei seinem traditionellen Weihnachtskonzert am Samstag in der vollen Missionskirche am Arnold-Janssen-Gymnsium in St. Arnold.

Weiterlesen: Der Musikzug machte Geschenke

Mit dem Nikolaus im Galopp

Das Jugendorchester musiziert in der Reithalle Ulmker

Auch dieses Jahr kam St. Nikolaus zum Zucht-, Reit- und Fahrverein St.Hubertus nach Neuenkirchen.
Am letzten Sonntag ist der heilige Mann mit seiner prachtvollen Kutschein die Reithalle Ulmker eingefahren.
Begrüßt wurde er dabei vom Jugendorchester der Feuerwehr.
Während sich die Kinder an den Geschenktüten erfeuen konnten, hat der Musikzug mit besinnlichen Klängen für weihnachtliche Atmosphäregesorgt. 

Termine

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30